Charakteren
"In GW1 hat man eine die Möglichkeit seine Charaktere vielseitig zu gestalten. Zunächst wählt man sich eine der 10 Klassen, die das Äußere und die primäre Fähigkeit festlegt:

Krieger
Waldläufer
Mönch
Elementaragier
Nekromant
Mesmer
Assassine
Ritualist
Derwisch
Paragon


Jeder Charakter verfügt über eine Hauptklasse und eine Sekundärklasse. So kann ein Elementarmagier mit der Sek.klasse Nekromant (E/N) auch Fertigkeiten des Nekromanten nutzen. Das Primärattribut ist allerdings nur für die Primärklasse verfügbar (Elementarmagier z.B. Energiespeicherung) und ein Sekundärattribut (Elementarmagier: Feuermagie, Wassermagie, Luftmagie) kann von jeder Klasse genutzt werden.

Der Vorteil dieses Systems ist es, dass man im späteren Spielverlauf jederzeit seine Fertigkeiten, Attribute und die Sekundärklasse wechseln kann. Man ist also nicht gezwungen, weil man sich am Anfang des Spiels für einen Feuermagier entschieden hat, diesen immer zu spielen. Man verteilt einfach die Attributpunkte von Feuermagie auf Erdmagie, tauscht die Fertigkeiten aus und schwuppdiwupp ist man ein Erdmagier^^.

Das fette + der Sekundärklasse besteht darin, dass man nicht an die Fertigkeiten seiner Primärklasse gebunden ist, sondern auch die Fertigkeiten einer anderen Klasse benutzen kann. Hat man die 10 Klassen erst mal freigeschalten. Ist es Möglich in jeder Stadt die Klasse zu ändern und somit auch das Build.
So besteht die Möglickeit, das der Elemtarmagier mit seinen großen Haushalt an Mana einen Mesmer spielen kann. Allerdings ist eine E/Me niemals ein so guter Mesmer, wie jener mit der Primärklasse Me - aber dennoch akzeptabel.

Stand: 2011
 
Diese Seite wurde am 15.07.2015 eingestellt. Kontakt könnt ihr weiterhin über meine E-Mailadresse aufnehmen: l a d y _ a m a n z i a ( a t ) w e b . d e
 
Der Inhaber dieser Webseite hat das Extra "Topliste" nicht aktiviert!
Werbung
 
"
Laberkasten
 
Kontakt
 
Lady_Amanzia@web.de

I C Q: 317-339-999
 
Insgesamt haben sich schon 19391 Besucher (49388 Hits) hierher verlaufen =)
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=